< zurück

Mein Herz hüpft

Ich gestehe: Was bin ich aufgeregt. Das, was da liegt, ist mein Buch.

Sabine_Dinkel_Manuskript_Hochsensibel

Es handelt sich bei diesem Zettelhaufen um das lektorierte und für den Satz freigegebene Manuskript „Hochsensibel durch den Alltag“.

O-Ton der Lektorin:

„Für ein Erstlingswerk ist Ihr Manuskript ganz hervorragend geschrieben und sehr gut strukturiert. Das wird ein wirklich gutes und sehr hilfreiches Buch.“

Als ich die Datei per E-Mail bekam, fühlte es sich total unrealistisch an. Jetzt, nachdem ich es komplett ausgedruckt und angelesen habe (braver Drucker, er hat gar nicht gemurrt), habe ich Herzklopfen. Naja, sogar jetzt in diesem Moment Herzrasen, bin ja schließlich hochsensibel – da kommen die Emotionen etwas höher dosiert angestapft ;o)

Die nächsten Tage lese ich also nochmal ganz gründlich alles durch, damit eventuelle Fehler noch gemütlich ausgebügelt werden können.

Derweil wird beim Verlag mit Hochdruck am Cover gearbeitet.

Dinkel_Sabine_03

Dieses Foto geht in den nächsten Tagen in die Verlagsvorschau (das ist die für die Buchhändler) des Humboldt-Verlages.

Ach ja, ein „Autorinnen-Foto“ habe ich diese Woche auch machen lassen, beim Lichtbildstudio meines Vertrauens.

Für so ein hochsensibles Gemüt ganz schön viel Aufregung :oP

Gleich weiterstöbern:

Teilen:

11 Kommentare zu “Mein Herz hüpft”

  1. Wunderbar! Großartig! Einzigartig – so wie du!

    1. Ach du Liebe, ich danke dir :o)

  2. Oh ein Buch – das klingt ja interessant! Verrätst du, um was es darin geht??
    Lieben Gruß

    1. Hallo Sabine,

      es geht in dem Buch um das Thema der Reizüberflutung, besonders, wenn man hochsensibel ist.

      Es kann aber auch gut von normal sensiblen Menschen gelesen werden, die die Reizüberflutung mildern möchten. Es ist voll mit einfachen und pragmatischen Tipps & Tricks, für die man nicht erst sein ganzes Leben umkrempeln muss ;o)

      Viele Grüße
      Sabine

      1. Elke Müller sagt:

        und nochmal ich…. :
        so unglaublich sympathisches Foto…
        Hoffe Du siehst bald wieder so wohl aus-
        take care !

  3. Das ist ja unglaublich!
    Du hast meinen allerhöchsten Respekt, das erfordert glaube ich viel Mut und Leidenschaft!

    Große Begeisterung!

    1. Ach danke, Sebastian. Deine Rückmeldung ist ja schön.

      Ja, Mut auf jeden Fall. Leidenschaft auch. Und vor allem Durchhaltevermögen, besonders bei Hängern (und die hatte ich).
      Und das Wichtigste: nette Menschen, die mich voll unterstützt haben.

      Bis bald.
      Viele Grüße
      Sabine

  4. Regina sagt:

    Oh – Du hast ein Buch geschrieben! Toll! Sowas wünsche ich mir auch schon lange – Du machst es einfach! Glückwunsch!

    1. Ach Regina, ohne eine Verlags-Deadline im Nacken hätte ich das Buch bis heute nicht fertig. Das erforderte bei mir schon den ein oder anderen Tritt in den Allerwertesten ;o)

  5. Elke Müller sagt:

    Hallo liebe Sabine,

    nochmal gute Besserung und um Dir mindestens 1 Lächeln ins Gesicht zu zaubern-
    habe soeben 2 Exemplare bestellt !!!
    Und nein- ich lese nicht stereo *grins….. – ich weiß schon welch sensibler Freundin ich eins Deiner Bücher schenke ….
    Umarme Dich und wünsche Dir ganz viel von ALLEM !

    1. Ach wie schön, liebe Elke. Das freut mich sehr. Und ich habe tatsächlich ein Lächeln im Gesicht ;o)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sabine | Dinkel
Vierländer Damm 48
20539 Hamburg

040 - 181 14 440
gutentag@sabinedinkel.de
Bleiben Sie am Ball! Abonnieren Sie hier den RSS-Feed von Sabine Dinkel.