Was Sie im Newsletter finden

Gerne möchten wir unseren Newsletter „The Weekly Wilma“ zu etwas ganz Besonderem machen:

Zu einer kleinen Oase in Ihrem Alltag. Daher kommt er auch Sonntags ins Postfach.

Wir?

Ja, denn wir haben ein kleines Redaktionsteam, das wir hier vorstellen.

Sabine_Dinkel_Wilma_Frieda_2016

Wilma (Redaktionsleitung), Sabine (Chefin) und Frieda (ewige Azubine)

Was wir mit dem Newsletter bezwecken:

  • In erster Linie möchten wir Sie unterhalten. Mit Anekdoten, Videos, Zeichnungen, Fotos und intelligentem Blödsinn.
  • Sie bekommen hin und wieder Tipps, wie Sie sich Ihren Alltag etwas leichter machen können. Tipps, die wir wirklich hilfreich finden. Zum Beispiel, wie man sich von Ballast befreit oder gut für sich sorgt.
  • Die fachlichen Inhalte kommen nicht mit dem erhobenen Zeigefinger daher, sie sollen Ihnen Freude machen– und kein schlechtes Gewissen.
  • Es gibt grundsätzlich viele Fotos anzuschauen. Wir lieben einfach Bilder!
  • Sie werden darüber informiert, wenn wir tolle Workshops planen oder es irgendwas neues gibt.
  • Und wir verlinken zu spannenden Menschen, die uns irgendwie beeindruckt haben.

Was Sie im Newsletter nicht finden:

  • Wir hauen Ihnen nicht permanent Werbung um die Ohren, was Sie bei uns alles Großartiges bekommen. Klar berichten wir mal von unseren Workshops oder teilen eine schöne Referenz. Das war es aber auch schon.
  • Wir sagen Ihnen nicht, wie Sie Ihren Alltag oder gar sich selber optimieren müssen.
    „Müssen“ schon mal gar nicht. Denn gegen Belehrungen sind wir ein wenig (sehr) allergisch.
  • Wir belästigen Sie auch nicht mit Pop Up’s oder sonstigem Nervkram, der Sie beim Lesen stört.

Hier können Sie mal in die allererste Ausgabe unserer „Weekly Wilma Nr. 1“ reinschnuppern.

Ach ja, es kann natürlich sein, dass Ihnen schreibende Hunde nicht liegen.

Aber falls doch, werden wir zusammen eine Menge Spaß haben.

Herzliche Grüße

Ihr
Redaktionsteam der „Weekly Wilma“

Ich will Wilma!

Den Alltag entstrubbeln, aufheitern und sich anwedeln lassen.

 

Hier einige Rückmeldungen von Weekly Wilma-Leser*Innen:

 

Ich liebe es – Sonntag morgen im Bett mit frisch gebrühtem Kaffee – deine Blogartikel zu lesen und den oft sehr interessanten Links zu folgen – und so einfach und inspiriert in den Sonntag zu *taumeln* …

***
„…und auch deine Weekly Wilma ist ein immerwiedergerne Sonnenscheinlichtblick – mein liebster Newsletter zur Zeit!!! Hohes Kompliment, richtig fein und super!!!“

***

„Dein Newsletter ist wirklich gelungen und hat bei mir etwas sehr außergewöhnliches bewirkt:
ich lese ihn!

Es ist der einzige Newsletter, den ich komplett und mit Freude durchlese. Danke!
Eine tolle und kreative Leistung – mit Humor und wohldosierter Weisheit!“

***

„Die Sonne lockt und ich sollte grad im Garten wichtige Herbstdinge tun. Ach, nur noch schnell die Weekly Wilma lesen!! Und wiedermal dooof grinsend da sitzen und aus dem „mal eben“ ein genüssliches in Ruhe Lesen werden lassen. Weil´s der Seele gut tut deine Weeklys zu lesen.

Kaffee schlürfend und vor allem von Grumpy mal wieder seeeeeeeeeeeeeeehr verzückt seiend (ts was für ein seltsames Wort…) grüße ich dich und sage danke!“

***

„Wie immer lieben der Pio und ich Eure schöne Sonntagmorgen-Lektüre – Herrlich!“

***

„Herzerfrischend wie immer! Klasse Video und interessanter Einblick in die Coachees!!! Auf der Heimfahrt von der Ostsee ein prima kurzweiliges Unterhaltungsprogramm!“

***

„Sabine, danke! Es gehört echt schon zum Guten-Sonntag-Morgen-Ritual, dieser herrliche Newsletter!“

***

Ich freue mich jedes Mal über deine Newsletter und finde es toll, wie du deine vierbeinigen Assistenten zu Wort kommen lässt; das passt alles gut zu dir. Ein schöner Humor.

 

 

 

Teilen:
Sabine | Dinkel
Vierländer Damm 48
20539 Hamburg

040 - 181 14 440
gutentag@sabinedinkel.de
Bleiben Sie am Ball! Abonnieren Sie hier den RSS-Feed von Sabine Dinkel.