Wie aus Heinz über Nacht erst eine Kirsche und dann ein fetter Fisch wurde – ein modernes Märchen

Wenige Tage, bevor ich vor gut einem Jahr diesen sehr persönlichen Blogartikel schrieb, rief mich mein Onkodoc an, um den Befund aus den umfassenden Untersuchungen vom Vortag mit mir zu besprechen. Keine guten Nachrichten: The Schnieptröte was back – back in my Bäuchi. Bereits zum dritten Mal hatten sich also meine ovarialen Mietnomaden zurück in mein Unterstübchen […]

weiterlesen...

„5,5 Wochen geschlafen und den allergrößten Scheiß geträumt!“ | Autorin Nele Süß springt dem Tod von der Schippe

Als ihr erster Ratgeber „Wege aus der Nettigkeitsfalle – Der ideale Ratgeber für schrecklich nette Menschen“ im humboldt Verlag erscheint, reißt mitten in ihrem Körper die Aorta, also die Hauptschlagader: Aortendissektion heißt das im Medizinersprech. Nele Süß heißt die Autorin. Sie ist eine meiner engsten Freundinnen und Wegbegleiterinnen. In den letzten 3,5 Jahren nach meiner Diagnose […]

weiterlesen...

Erneut bei Radio Bremen: Gesprächszeit mit Doofmannsgehilfen

Nur vier Wochen nach meinem ersten Interview auf Bremen zwei kam eine weitere Anfrage von der Journalistin Kerstin Burlage. Ich war begeistert und sagte sofort zu. Die Sendung lief am 4. März 2019 live, wird sogar am 11. April um 21.00 Uhr wiederholt, inzwischen könnt ihr sie auch in der Mediathek anhören. Ich übernehme hier […]

weiterlesen...

Scheiße geparkt – oder wie ich listig Rache an einer Mini-Fahrerin übte

Neulich war ich mit dem Auto im Stadtteil Eimsbüttel unterwegs. Wer aus Hamburg kommt, weiß, was das bedeutet: Einen Parkplatz zu finden gleicht zu bestimmten Tageszeiten einem Sechser im Lotto. Mit Bus und Bahn ist das natürlich viel besser, klar, aber da ich an diesem Tag ohnehin mit meiner rollenden Hundehütte unterwegs war, begab ich […]

weiterlesen...

Glückspeng am Weltschnieptröten-Tag: als ich dreimal im TV landete

Was für ein reichhaltiges Glückspeng-Büffet, an dem ich mich heute laben durfte! Als letzten Donnerstag nach der manuellen Lymphdrainage mein Handy klingelte, hätte ich nie erwartet, dass ich am Montag darauf gleich dreimal an einem Tag im NDR Fernsehen lande, zusammen mit meiner Schnieptröte, also meiner Krebserkrankung. Ich danke ganz herzlich der einfühlsamen Anruferin und Autorin […]

weiterlesen...

Hallo?! Ich war nicht untätig! – Dialog mit meinem Tumormarker * Wer mag mir helfen?

Tumormarker: „Heute hab ich ein prima Rätsel für dich: ich bin seit den letzten fünf Zaubertränken weder gesunken noch gestiegen. Was bedeutet das wohl?“ (grinst listig, die dürren Ärmchen selbstbewusst in die Hüften gestemmt) Ich: (wütend) „Dass ich jetzt verdammt schlechte Laune und Angst um mein Leben habe!“ Tumormarker: „Wieso das denn? Immerhin hab ich […]

weiterlesen...

Von Bassetismus, Puffärmeln und dicken Katzen | Mein Interview mit Bettina Schöbitz

Vor wenigen Tagen wurde ich von Bettina Schöbitz für ihren Podcast „Wertschätzung macht Wow“ interviewt. Das Interview hat uns beiden richtig Spaß gemacht. Dass wir so viele Überschneidungen in unseren Biografien haben, hätte ich nicht gedacht. Aber hört am selbst rein: Sabine Dinkel über Bühne, Business und Bassets – und viel mehr | Podcast mit […]

weiterlesen...

 

Sabine | Dinkel
Vierländer Damm 48
20539 Hamburg

040 - 181 14 440
gutentag@sabinedinkel.de

Impressum
Datenschutzerklärung
Bleiben Sie am Ball! Abonnieren Sie hier den RSS-Feed von Sabine Dinkel.