< zurück

Tolle Schauspielerin – liebenswürdige Referenz

Es ist mir eine Ehre und große Freude mit und für die Schauspielerin Teresa Weißbach zu arbeiten. Sie ist nicht nur eine tolle Schauspielerin sondern auch ein sehr liebenswerter und humorvoller Mensch.

Sehr gefreut habe ich mich über ihre wunderbare Rückmeldung:

 ***

Liebe Sabine,

vor circa zwei Jahren lernte ich dich kennen.

Foto: © Christine Fenzl Mit freundlicher Genehmigung durch Teresa Weißbach

Foto: © Christine Fenzl
Mit freundlicher Genehmigung durch Teresa Weißbach

Damals hatte ich lediglich von diesem eigentümlichen Kommunikationsportal „Facebook“ gehört. In mancher Hinsicht bin ich altmodisch und sträubte mich gegen diese Art von „Netzwerk“.

Du zeigtest dich uneingeschüchtert, fragtest nach meinen Wünschen und Zielen und auch nach meinen Befürchtungen und Ängsten. Ich fasste sehr schnell Vertrauen aufgrund deiner offenen, herzlichen und unkonventionellen Art.

Sehr professionell, mit Feingefühl und einem guten Gespür für Menschen hast du mich in die bunte Facebook-Welt eingeweiht. Gemeinsam kreierten wir viele inspirierende und erfolgreiche Marketingstrategien für mich.

Teresa-Weißbach-Bar-zum-Crocodil

Die wohl brillianteste Idee war die Erschaffung meines Flappergirls: dein Hund Wilma schlüpfte in diese Rolle.

Meine Facebook-Freunde und Fans meines Soloabends „In der Bar zum CROCODIL“ lieben Wilmas Postings. Nun wird auch noch Azubine Frieda eingearbeitet.

Teresa Weißbach hier mit ihrem "Flappergirl" Co-Trainerin Wilma

Teresa Weißbach hier mit ihrem „Flappergirl“ Co-Trainerin Wilma

Ihr seid einfach ein unschlagbares Team – der totale Clou.

Jetzt bin ich noch immer gern altmodisch, poste jedoch inzwischen mit Freude und Phantasie bei Facebook Informationen rund um meine Projekte.

Mit deiner Hilfe ist es mir gelungen, auf mich und meine Show aufmerksam zu machen, viele neue Bewunderer und Anhänger zu finden und meine Befürchtungen und Ängste in Bezug auf moderne Internetplattformen abzulegen.

Co-Trainerin Wilma liebt den Look der 20er - und sie liebt Teresa.

Co-Trainerin Wilma liebt den Look der 20er – und sie liebt Teresa.

Ich schätze deinen unermüdlichen Einsatz, deine kreativen Ideen, deinen Humor und deine gute „Spürnase“.

Für meine Arbeit bist du (und auch deine Hunde) eine große Bereicherung. Ich freue mich auf viele weitere Projekte, die wir gemeinsam professionell und originell meistern werden.

Liebe Grüße

Teresa Weißbach

***

Allen, die den Liederabend „In der Bar zum Crocodil“ noch nicht kennen, lege ich ihn sehr ans Herz. Es wird Zeit, dass er auch mal wieder nach Hamburg kommt.

Der atmosphärische Trailer fängt die Stimmung des Liederabends sehr gut ein – so ganz anders als damals in der Rolle der 16-jährigen „Miriam“ aus dem Film Sonnenallee.

Besuchen Sie doch einfach mal mal ihre offizielle Facebook-Seite.

Vielleicht entdecken Sie auch irgendwo Flappergirl Wilma ;o)

Gleich weiterstöbern:

Teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sabine | Dinkel
Vierländer Damm 48
20539 Hamburg

040 - 181 14 440
gutentag@sabinedinkel.de

Impressum
Datenschutzerklärung
Bleiben Sie am Ball! Abonnieren Sie hier den RSS-Feed von Sabine Dinkel.