Hochsensible Interview-Häufung

In den letzten Wochen habe ich einige Interviews in Printmedien zum Thema „Hochsensibilität“ gegeben. Wahnsinn, wie groß plötzlich das Interesse am Thema Hochsensibilität ist! Jetzt werden die ersten Interviews gerade Stück für Stück abgedruckt – ich bekomme sogar ganz „oldschool“ Belegexemplare per Post geschickt, das ist ein tolles Gefühl irgendwie. Obgleich ich mich heute dann doch ein wenig erschreckt […]

weiterlesen...

Interview mit Schreibnudel Gitte Härter

Über dieses Interview mit der Schreibnudel freue ich mich besonders. Warum? Weil ich hier erstmalig berichte, wie ich überhaupt zum Buch schreiben gekommen bin und wie das so war mit dem Verlag und dem Manuskript. Und wer überhaupt die Initialzündung zum Schreiben des Buches gegeben hat. Viel Freude beim Lesen.

weiterlesen...

Preise wie im Bordell

Es gibt so bizarre Situationen im Leben, die einen komplett sprachlos machen. Man wäre gerne suuuuper schlagfertig – ist es aber nicht ist. Hinterher fallen einem 1000 Dinge ein, die man hätte kontern können. Hinterher… *grrrrrrr* Viele der Existenzgründer, die ich begleiten durfte oder noch begleite, hatten zu Beginn ihrer Selbstständigkeit mindestens ein bis zwei Gruselkunden. Kunden, […]

weiterlesen...

Die Diktatorin der Herzen

Wie wir vor 4 Jahren Azubine Frieda ins Team holten So wurde sie uns dargereicht: die kleine (El) Frieda. Frisch gefüttert…mit krauser Nase und einem Blick wie Al Capone. Tja, und nun ist sie inzwischen nicht mehr wegzudenken.Alle haben die kleine Nuss sofort ins Herz geschlossen. Ich ja dann auch irgendwie. Auf dass wir noch viele lustige […]

weiterlesen...

Sind Hochsensible krüsch?

Krüsch. Was ist das denn? Hamburger wissen das meistens, es bedeutet mäkelig, wählerisch, heikel. Auf Englisch sagt man dazu „picky“. Ich bin leider eine sehr krüsche Esserin. Zum einen liegt das wohl an meiner Hochsensibilität und zum anderen an meiner Erziehung. Meine Eltern waren nämlich auch äußerst mäkelige Esser, die haben da bestimmt unbewusst ein […]

weiterlesen...

Frischer Wind im Kleiderschrank

Was ziehe ich heute bloß an? Manchmal geht es mir direkt auf die Nerven, dass ich trotz meines gut bestückten Kleiderschranks immer dieselben Sachen trage. Also bin ich gerade dabei, meinen Kleiderschrank auf spielerische Weise zu ergründen und zu erfrischen – und mich gleich mit. Dazu habe ich mir Lose gebastelt.             […]

weiterlesen...

Gut Dinkel will Weile haben: wir feiern Jubiläum!

Das ist kein April-Scherz: es gibt wirklich einen Grund zu feiern! Heute vor 6 Jahren habe ich mich selbstständig gemacht. Wie alles begann: „Glaubt bitte nicht, dass man sich so einfach mit Coaching selbständig machen kann. Dazu braucht es viel Erfahrung und noch weitere Standbeine.“ Gesagt hatte das 2006 einer meiner ehemaligen Dozenten bei VIEL Coaching […]

weiterlesen...

 

Sabine | Dinkel
Vierländer Damm 48
20539 Hamburg

040 - 181 14 440
gutentag@sabinedinkel.de

Impressum
Datenschutzerklärung
Bleiben Sie am Ball! Abonnieren Sie hier den RSS-Feed von Sabine Dinkel.